der Sportfreund
der Sportfreund

Der Sportfreund - die offiziellen Vereinsseiten der Turn- und Sportfreunde von 1901 Theisenort e. V.

Willkommen

Willkommen auf den Vereinsseiten der Turn- und Sportfreunde von 1901 Theisenort.

Schön, dass Sie bei uns `rein geklickt haben.

Vorweihnachtszeit

Weihanchtlicher Jahresabschluss als "Dankeschön" für alle Mitglieder und Gönner

 

Weihnachtsfeier


2016


Sehr geehrte Mitglieder, Gönner und Freunde der TSF Theisenort.

 

 

 

 

Der Jahresabschluss des Gesamtvereins findet am Samstag, den 17. Dezember ab 19.00 Uhr
in den Räumen der TSF statt.

 

Im Programm ist neben kurzweiliger Unterhaltung zum Jahresausklang auch wieder eine Tombola. Wir bitten alle Haushalte, insbesondere unsere Mitglieder, dafür einen kleinen, angemessenen Beitrag zu leisten. Die zugedachten Gaben werden ab Anfang Dezember von unseren Aktiven abgeholt. Sie können aber auch im Sportheim abgegeben werden.

In den nächsten Tagen wird Ihre persönliche Einladung bei Ihnen eingehen. Wir würden uns über Ihre Unterstützung und noch mehr über Ihre Anwesenheit freuen.

Die vorweihnachtlichen Jahresabschlussfeiern der Junioren finden am

  • 3. Dezember ab 18 Uhr für die D-Junioren und am
  • 10. Dezember ab 20 Uhr für die B-Junioren
  • 18. Dezember E-, F- und G-Junioren

in unserem Vereinsheim statt.

 

Ihre Turn- und Sportfreunde Theisenort

i. V. Thomas Müller, Zweiter Vorsitzender

stets aktuell informiert

alle Spiele, Tabellen und Ergebnisse unserer Teams

In der Hauptrubrik "Fußball" findet ihr ab sofort die aktuellen Ergebnisse und anstehenden Spiele aller unserer Mannschaften.

In den Unterseiten sind weitere (z.B. Tabelle) sogenannte "widgets" eingebaut.

Wenn´s Euch gefällt wären wir für ein feedback dankbar.

F-Junioren 2015/16

Saisonabschluss gefeiert

Am Freitag den 1.7 beging die F- Jugend ihre Abschlussfeier mit kleinem Fahrradausflug ins Redwitzer Freibad. Vom Treffpunkt aus am Schmölzer Sportheim radelten die Kids über Unterlangenstadt und dem dortigen Biotop nach Redwitz. Bei besten Badewetter und einem herrlich kühlen Nass verging die Zeit dort wie im Flug und gefühlt kaum angekommen, machte man sich am Abend wieder auf den Rückweg zum Theisenorter Sportheim, wo man bereits erwartet wurden. Mit Pizza und leckerem Tiefenkleiner Bauernhofeis, wurde den Kindern für die tolle Saison gedankt. Angela Schindhelm-Wagner bedankte sich anschließend bei Trainer Ronny Armann für mehr als vier Jahre Traineramt und bei seinem Betreuerteam mit einem kleinen Geschenk, und wünschte den Kindern viel Glück und weiterhin viel Spaß beim Fußballspielen.

C-Junioren 2015/16

Meistertitel und Aufstieg für die C-Junioren SG

Die Meistermannschaft mit Trainern und Betreuern

Im letzten Spiel der Saison 2015/16 war ein Sieg für die C-Junioren Pflicht, um nicht in die Verlegenheit eines Ausscheidungsspiels um den Meistertitel gegen den zwei Punkte zurückliegenden Verfolger Neufang zu kommen. So war auch die Anspannung beim Tabellenführer zu spüren, wenngleich man in der Spielanlage das weitaus reifere Team sah. (Mehr ...)

Fairnesswertung 2015/16

TSF-Herren an der Spitze

Als fairste Mannschaft der Krreisliga Kronach in der abgelaufenen Serie 2015/16 wurden die TSF von der Kulmbacher Brauerei ausgezeichnet.

Mehr...Verein

TSF-Sportheim feiert 50. Geburtsag

Geburtstag und Auszeichnung mit silberner Raute gebührend gefeiert

von Kerstin Schmidt-Müller

Zu einer kleinen Feierstunde luden die Turn- und Sportfreunde anlässlich des 50jährigen Bestehens ihres Sportheims ein. 1. Vorsitzender Thomas Friedlein konnte zahlreiche Ehrengäste und Mitglieder begrüßen. Einen kurzen Rückblick mit Bildern auf 50 Jahre Gaststättenbetrieb und das Jahr 1966, als das Sportheim gebaut wurde, gab Pressewart Jürgen Friedlein.  Dem damaligen Vorstand der TSF, Wolfgang Eckert, ist es zu verdanken, dass in dieser bewegten Zeit der Bau des Sportheims in Angriff genommen wurde. Als Dank für seine Initiative und sein Engagement, überreichte ihm das Vorstandsteam Friedlein und Müller einen Präsentkorb.

Neben dem Jubiläum gab es aber noch einen zweiten Grund zum Feiern. Margot Härtlein, Kreisehrenamtsbeauftragte des BFV, zeichnete den Verein mit der Silbernen Raute aus. Der Bayerische Fußballverband würdigt damit das besonderes Engagement eines Vereins in den Bereichen Ehrenamt, Jugend, Breitensport und Prävention. Lothar Weid, Ehrenamtsbeauftragter der TSF und Vorsitzender Thomas Friedlein bedankten sich deshalb bei allen, die ihren Beitrag zum Erreichen dieser Vereinsauszeichnung geleistet haben. Für ihr langjähriges Engagement für den Verein in den unterschiedlichsten Funktionen wurden durch den 2. Vorsitzenden Thomas Müller und durch Margot Härtlein Michael Kleylein und Thomas Friedlein mit dem BFV-Verbandsehrenzeichen in Gold geehrt. Die Verbandsehrenmedaille in Silber erhielten Hans Ultsch und Lothar Weid.

Frau Leikeim von der Leikeim Brauerei gratulierte dem Verein ebenfalls zu seiner Auszeichnung und bedankte sich für die langjährige gute Zusammenarbeit. Weitere Grußworte sprachen der 2. Bürgermeister Bernd Rebhan, Diakon Georg Zenk, Pfarrer Gerald Munzert sowie der Vorsitzende des OGV Fritz Pohl.

Bevor man zum gemütlichen Teil überging, verwies Thomas Friedlein auf den neu gestalteten Kinderspielplatz hinter der Halle. Dank großzügiger Sponsoren und fleißiger Helfer konnte dieses Areal für die jüngsten Fußballgäste entstehen.

Voll des Lobes war man auch über das am Grill zubereitete Spanferkel, das mit Klößen und hausgemachtem Sauerkraut bis auf den letzten Bissen verzehrt wurde. Ein Dankeschön an alle Helfer, die bei der Bewirtung und Versorgung unserer Gäste mitgeholfen haben.

hier geht es zur Bilderstrecke

Dankeschön!

Spielplatz neu gestaltet

Nachdem die Spielgeräte in die Jahres gekommen waren und auch nicht mehr ganz dem Stand der Technik entsprachen konnte mit einer großzügigen Spende einiger Mitglieder und Funktionäre ein neues Spielhaus angeschafft werden. Auch der Platz an der Kleinsporthalle bedurfte einer optischen Aufbesserung.

Das Aufstellen besorgte ein Teil der ersten Mannschaft und so strahlt nun wieder ein kleines Stück unseres Sportgeländes im Rahmen des Projekts "pflegeleichtes Sportgelände" in neuem Glanz. Allen Helfern und den Spendern ein herzliches "Vergelt´s Gott!"

Von den Benutzern bzw. den Beaufsichtigenden bitten wir um verantwortungsvollen Umgang in puncto Sauberkeit und Umgang mit dem teuren Spielgerät.

Aktuelle Termine

Sitzungs-, Versammlungs und sonstige Termine bitte vormerken

Die Vorstandschaft der TSF Theisenort hat nachfolgende Termine für das kommende Jahr festgelegt.

Im Sinne aller Teilnehmer wird bei Sitzungsterminen um zuverlässiges und pünktliches Erscheinen gebeten.

In 2016 finden die vierteljährlichen Junioren- und Verwaltungsratssitzungen wieder an individuell abgesprochenen Terminen statt. Die Vorausplanung der Sitzungen für das gesamt Jahr hat sich durch die hohe Abwesenheitsquote nicht bewährt!

Termine 2016    
Freitag, 26. bis Sonntag, 28. Aug. Junioren-Ferientrainingscamp TSF-Sportanlagen  
Samstag, 17. Dez. Weihnachtsfeier des Gesamtvereins TSF-Sportheim 18.00
       

Fasching

Die besten Bilder

Mehr ... (hier werdet ihr zur Rubrik "Verein" weitergeleitet.

Hallenfußball

B-Senioren beim Einladungsturnier des SC Sylivia Ebersdorf

Zum bereits dreimal nahmen die Altstars der TSF Theisenort am Einladungsturnier der Altliga des SV Großgarnstadt in der Frankenhalle in Ebersdorf/Co teil. Nach dem Sieg bei der ersten Teilnahme und der letztjährigen Finalniederlage gegen den Gastgeber, war man gespannt, wie sich die TSF-Oldies in diesem Jahr verkauften.

Mehr ...

Sportlerehrung Markt Küps

TSF-Junioren stark vertreten

Die Deleagtion der TSF Theisenort

Die TSF wurden für folgende  Erfolge ausgezeichnet:

Saison 2014/2015:

B- Junioren (in Kooperation mit dem SC Hassenberg und dem 1. FC Mitwitz) – Meister der Kreisklasse Ost und damit Aufsteiger in die Kreislig
E-Junioren – Zweiter in Gruppe 1 der Frühjahresrun
F-Junioren – Meister in Gruppe 1 der Frühjahresrunde und Hallenkreismeister Kronach

Saison 2015/2016:

B-Junioren (in Kooperation mit dem SC Hassenberg und dem 1. FC Mitwitz) – zweiter der Hallenkreismeisterschaften der Landkreise Kronach-Coburg-Lichtenfels und damit qualifiziert für die Bezirksmeisterschaften
F-Junioren – Meister in Gruppe 11 der Herbstrunde
G-Junioren – Sieger aller Turniere der Herbstrunde

B-Junioren Hallenbezirksmeisterschaft

SG Theisenort-Mitwitz-Hassenberg unter den "top 8" in Oberfranken

Am 24. Januar 2016 bestritten unsere B-Junioren SG die oberfränkischen Hallenmeistersachaften.

Zahlreiche namhafte Gegner, wie die Bayernligavereine Don Bosco Bamberg und Bayern Hof waren im 8er-Starterfeld vertreten.

 

 

Ein Punktgewinn gegen den späteren Gruppensieger und am Ende Drittplatzierten Don Bosco Bamberg und zwei knappe Niederlagen sind die Bilanz der Gruppenspiele für unsere B-Junioren bei der oberfränkischen Meisterschaft im Hallenfußball. Am Ende reichte es nach dem Sieg im Spiel um Platz acht zu einem achtbaren Ergebnis.

Mehr

Jahreshauptversammlung

Neuwahlen auf der umfangreichen Tagesordnung

Sehr geehrte Vereinsmitglieder.

Am Sonntag, den 17. Januar um 16 Uhr fand in unserem Sportheim die ordentliche Mitgliederversammlung für das abgelaufene Vereinsjahr 2015 statt. Für den reibungslosen Ablauf und den ordentlichen Besuch, der aber gerne noch besser werden darf, möchte ich mich bedanken.

Ein Dankeschön auch für das erneut in meine Arbeit gesetzte Vertrauen. Auch allen, die sich zur Übernahme von Ämtern und Funktionen bereit erklärt haben gilt mein Dank. Natürlich im Namen der gesamten Mitgliedschaft, für deren Belange sie sich einsetzen

Zur Rubrik in der Sie den Bericht finden, gelangen Sie, indem Sie auf den unterstrichenen Begriff klicken.

 

Mit kameradschatlichen Grüßen

 

Ihr / Euer

Thomas Friedlein

1. Vorsitzender

Veranstaltung

Vortrag "gesunde Ernährung"

mit Dr. med. Helmut Dorschner
 

(von Florian Stumpf)

Am Freitag dem 22. Januar 2016 fand im Sportheim der Turn und Sportfreunde Theisenort ein weiterer Vortrag im Rahmen des Erwerbs der silbernen Raute statt. Dr. med. Helmut Dorschner aus Stockheim informierte zahlreiche Zuhörer über die Bedeutung gesunder Ernährung und wies nach einer kurzen Einleitung über die Zusammensetzung der Nahrung auch darauf hin, dass eine gesunde Ernährung immer mit dem richtigen Maß an Bewegung zu ergänzen sei. Weiterhin wurden neben alarmierenden Statistiken auch viele praktische Beispiele aus verschiedensten Sportarten genannt und vor allem die Problematik der zu großen Zucker- und Eiweisszufuhr behandelt. Nichtsdestotrotz kamen die Tipps und Merkmale wie sich eine gesunde Ernährung gestaltet nicht zu kurz und Dr. Dorschner ging auf viele Fragen der Zuhörer ein. Rundum ein gelungener Vortrag, welcher auch nach Beendigung für viel Diskussionsstoff und weitere Gespräche sorgte.

Dr. Dorschner (Mitte) mit Ehrenamtsbeauftragtem Lothar Weis (li.) und Thomas Ultsch, der den Kontakt zum Stockheimer Mediziner knüpfte.

Futsal - Herren-Endrunde CO-LIF-KC

Top Ten in Kronach

Die 10 besten Teams der diesjährigen Hallenrunde bei den Herren bestritten am 3. Januar 2016 ab 13 Uhr die Endrunde in der Dreifachturnhalle in Kronach.

Kurzberichte finden Sie als download in der Rubrik Fußball - Hallenfußball.

Neuer Artikel in der Vereinskollektion

Bade-/Saunatuch mit TSF-Emblem

Das neue Bade-/ Saunatuch mit Vereinsemblem

Ein flauschig weiches Badelaken in schwarz gibt es jetzt in der Vereinskollektion.

Das 150 x 75 cm große Frotteelaken ziert ein weißer Streifen aus Seidenimitat mit Vereinswappen und Kulisse des Sportgeländes.

Ein nützliches Stück für den Schwimmbad- oder Saunabesuch im Sommer, Winter oder für das ganze Jahr im Badezimmer. Ein schönes und stilvolles Geschenk für unsere Vereinsmitglieder.

Das Laken ist im Sportheim erhältlich. Es kann auch unter kontakt@tsf-theisenort.de angefragt werden.

Futsal - Herren - Endrunde

Über Umweg in das Kreisfinale

Zweimal auf den letzten Drücker gelang den TSF die Entscheidung zum Einzug in das Kreisfinale, das am Sonntag, den 3. Januar 2016 in der Dreifachturnhalle am Schulzentrum in Kronach stattfindet. Zum einen musste ein Sieg im letzten Gruppenspiel her ... Mehr ...

Fast 40.000 Zugriffe im abgelaufenen Zähljahr auf unseren "sportfreund"

Gute Bilanz des Internetauftritts der TSF nach drei Jahren

Nachdem am  12. Januar 2013 ein Besucherzähler auf unserer Homepage installiert wurde, wurden keine drei Jahre später 100.000 Besucher unserer Informationsplattform registriert. Nach genau einem Jahr wurde unsere Seite 32248 mal aufgerufen. Den aktuellen Stand sehen Sie rechts oben auf dieser Seite. Im Monatsmittel des ersten Jahres waren dies 2687 Zugriffe. Täglich also rund 90 Klicks auf unsere Webseite. Im zweiten Jahr ist die Aufrufzahl noch einmal gestiegen. Am 12. Januar 2015 zählten wir 65.145 Klicks auf unsere Seite. Nun wurde am Freitag, den 27. November 2015 die 100.000er-Marke geknackt.

 

Kanpp verfehlt wurde im abgelaufenen Zähljahr 12.01.15 - 11.01.16 die Schwelle von 40.000 Zugriffen. Dennoch hat sich das Monatsmittel deutlich gesteigert.

Wir freuen uns, dass unsere Info-Plattform immer besser ankommt!

 

Unter diesem Textfeld finden Sie eine Tabelle mit Marksteinen der Zugriffsentwicklung.

 

Danke für das Interesse!

 

Ihre TSF Theisenort

Datum Zugriffe/Jahr (gesamt) Monatsmittel / Bem.
12.01.2013   Beginn der Zählung
12.01.2014 32248 2687 / 1. Jahr
21.11.2014 60000  

12.01.2015

32897 (65145) 2741 / 2. Jahr
27.11.2015 100000 2904 / lfd. Jahr
12.01.2016 39475 (104620) 3289 / 3. Jahr

Weihnachtsfeier 2015

Der Jahresabschluss des Gesamtvereins fand am Samstag, den 19. Dezember ab 19.00 Uhr statt.

Einen wunderschön besinnlichen Part machte das Duo der "Schmölze Maala" mit Monika Rebhan und Renate Marr aus. Mit besinnlichen Weisen, unterbrochen von gelesenen Textpassagen (Heinz Rebhan), sorgten sie für echte Weihnachtsfreude. Eine humorige Dankesrede von Sebastian Schwemmlein, eine musikalisch garnierte Fotoshow über das abgelaufene Vereinsjahr und das Vereinsquiz rundeten das Programm ab. Ein Dankeschön geht an alle Helfer, die die Kleinsporthalle wieder in einen wunderbaren Lichterwald versetzt und herrlich dekoriert haben. Fazit: TSF-Veranstaltungen, wie immer Alles außer gewöhnlich.

Montag, 16. Nov. 2015

Arbeitstagung der Jugendleiter bei den TSF

Jugendfussball - Neue Regeln und zusätzliche Mannschaften für die neue Hallensaison

Am Montag, den 16. 11. 201r fand die Herbsttagung der Juniorenleiter in der Sporthalle der Turn- und Sportfreunde statt. Noch läuft bei den Fußball-Junioren in einigen Klassen der Spielbetrieb auf dem Feld, da stehen schon die ersten Turniere um die Hallenmeisterschaften auf dem Programm. Hierzu gab die Kreisjugendleitung am Montagabend bei der Jugendleitertagung im Theisenorter Sportheim wichtige Hinweise. Mehr ...

Bambini gewinnen Herbstrunde

In der diesjährigen Herbstrunde hatte die U 7 der TSF Theisenort, den FC Kronach, den FC Redwitz, den FC Mitwitz und den SSV Oberlangenstadt als Gegner.

Zum download des Siegerfotos wählen Sie die Rubrik "Junioren" oder klicken Sie auf den Link. Mehr...

Vortrag Suchtprävention

Am Freitag den 30. Oktober 2015 fand im Sportheim der TSF Theisenort ein Vortrag zum Thema „Suchtprävention“ statt. Referentin war die Drogenpräventionsbeauftragte der Kriminalpolizei Coburg, Karin Brandl, die das Auditorium von der Prävention im Sportverein, bis hin zur strafrechtlichen Verfolgung und Verantwortlichkeit aufklärte.

Mehr ...

Rodungsarbeiten am Sportplatz

2. Arbeitseinsatz am Samstag, den 6. Nov. ab 09.30 Uhr

Liebe Vereinsmitglieder.

Nach der Rundumkur für unsere Gebäude muss wildwucherndes Buschwerk an den Böschungen entfernt werden, um die neu gestrichene Fassade vor Algenbewuchs zu schützen.

Mitzubringen sind für diesen Arbeitseinsatz Schneidewerkzeuge aller Art von Motorsäge über Heckenschere bis zur Axt.

Wir hoffen auch bei der Fortsetzung der Maßnahme auf rege Beteiligung. Wie immer ist auch für eine Brotzeit oder ein "Halberamd" gesorgt.

Das Schnittgut wird wieder direkt vor Ort gehäkselt. Wer also Hackschnitzel braucht, kann gerne auch mit Anhänger kommen.

 

gez. die Vorstandschaft

Juniorenfußballcamp vom 28. - 30.August

Vereinsinternes Fußball-Camp mit Fußballabzeichen

Zahlreiche Theisenorter Junioren legen DFB-Fußballabzeichen ab

Torschuss, köpfen, dribbeln, passen, flanken – beim Fußball sind viele unterschiedliche Fähigkeiten gefragt. Beim DFB-Fußballabzeichen können diese gezielt und mit Spaß trainiert und geprüft werden. Dies haben die E- und F-Junioren der TSF Theisenort im Rahmen eines Fußballcamps bei fünf spannenden Parcours getan.

... mehr

Im Sommer vor 50 Jahren ...

50 Jahre ist es nun her, dass ...

 

am 13. Juni 1965 eine Zäsur im Vereins- und Sportgeschehen der TSF stattfand. Der neue Sportplatz konnte eingeweiht werden. Theisenort war damit der vierte Verein im Landkreis, ... mehr

 

Zum o. a. Bild können alle Vereinsmitglieder gewinnen: Wer unter presse@tsf-theisenort.de die fleißigen "Zugpferde" an der Handwalze von links nach rechts als erste(r) richtig erkennt, benennt und mitteilt, gewinnt einen Verzehrgutschein im Wert von 10 Euro im Sportheim.

Herren überwintern im TOTO-Pokal

Ungefährdeter Sieg in der 4. Runde

In einem ausgesprochen fairen Aufeinandertreffen hatte der junge SR Gratzke (TSV Neukenroth) keine große Mühe und konnte der Partie fast ungehindert freien Lauf lassen. Mehr ...

Tolle Erfolge im Juniorenbereich

F-Junioren mit "triple"-Erfolg

Mehr Informationen zur Meistersaision gibt es hier ...

Das Meisterfoto könnt ihr Euch durch Klick auf die Verknüpfung unten herunterladen und für Eure Galerie ausdrucken. Es findet bei uns natürlich traditiongemäß seinen Platz an der "Ehrenwand" im Sportheim.

Senioren in Ebersdorf auf Platz zwei

Durch Klicken auf das Bild geht es zum ausführlichen Bericht mit weiteren Aufnahmen

Herzlichen Glückwunsch!

F-Junioren gewinnen Hallen-Sparkassen Cup im Kreis Kronach

Einen nicht unerwarteten Erfolg fuhren unsere F-Junioren ein. Den Titel hatte man nach der Vorrunde im Visier. Auch wenn einige Teams als Konkurrenten ihre Gruppen ähnlich souverän gewannen. Mehr ...

 

 

 

Die Weihnachtsfeier von 2014 werden wir nach diesem Erfolg in diesem Jahr noch "toppen" - versprochen! Der Sportfreund.

Jahresgeschehen 2014

E-Junioren (U11) erneut Meister

Den zweiten Meistertitel in Folge sicherte sich ... (mehr)

Neue Vereinsfahne flattert im Wind

Eine der beiden neuen Vereinsfahnen flattert im Wind

 

Am Ehrenabend anlässlich der Kreisklassenmeisterschaft gab es eine weitere Überraschung: Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte gibt es neben der Vereinsstandarte auch zwei TSF-Fahnen. Spender waren Heinz Herzog und Familie Friedlein. Nach einigen Wochen in der Kammer flattert die Fahne zur Außendarstellung unserer TSF nun munter im Wind. Schade, dass sie zum ersten Heimspiel in der Kreisliga (sie war am Tag vorher aufgehängt worden) keinen Sieg erleben durfte. Aber warum soll es einer Fahne besser gehen als den eingefleischten TSF-Anhängern. Inzwischen haben sie jedoch zwei Siege gesehen und freuen sich über eine langsam wieder in die Erfolgsschiene zurück kehrende Mannschaft. Sie sehen aber dafür auch regelmäßig guten und zahlenmäßig hoffnungsvollen Juniorenfußball.

Die TSF bedanken sich bei den Spendern. Demnächst wird es dazu auch noch ein passendes Fote geben.

 

Für die zweite Fahne suchen wir einen Gönner, der einen Fahnenmast spendiert.

TSF feiern ihre Meistermannschaft in tollem Ambiente

Ehrenabend für den Meister der Kreisklasse 2 Courg-Kronach-Lichtenfels

In einem herrlichen Rahmen feierten Mannschaft, Mitglieder, Gönner, Förderer, Funktionäre und

Ein Meisterdinner vom Feinsten wartete nach dem bebilderten Saisonrückblick und Grußworten der Ehrengäste  beim offiziellen Ehrenabend. Lange vorher war schon oft und ausgiebig gefeiert worden.

Leider konnten nicht alle Protagonisten dabei sein. Dennoch tat es der Stimmung keinen allzu großen Abbruch. Schon eher die Verabschiedung zweier Leistungsträger der vergangenen Jahre ließ ein wenig Wehmut aufkommen. Ein Dankeschön noch einmal an alle, die bei der Ausrichtung tatkräftig unterstützt haben und einmal mehr für einen unvergesslichen Abend gesorgt haben.

E-Junioren sind Meister in der Gruppe 4

Mit einem 2:0-Erfolg im lezten Spiel auf dem heimischen Gelände sicherten sich die E-Junioren vor einer ansehnlichen Zuschauerkulisse die Meisterschaft in der Gruppe 4 der U11-Junioren.

 
 
E-JUNIOREN GRUPPE 4
TSF Theisenort - SV Reitsch   2: 0

 

1. TSF Theisenort   8   63 : 19   21
2. FC Mitwitz   8   50 : 21   18
3. TSV Teuschnitz   8   36 : 30   10
4. SV Reitsch   8   12 : 20   7
5. TSV Steinberg II   8   10 : 81   3

SG Schmölz-Theisenort steigt wieder in die A-Klasse auf

Unsere SG hat den Aufstieg in die A-Klasse Kronach geschafft. Im Entscheidungsspiel um den zum Aufstieg berechtigenden 2. Platz reichte der knappe 1:0-Erfolg gegen die SG Kehlbach in Gundelsdorf.

Im Bild (stehend von links) Spielleiter Sebastian Löffler, Spielertrainer Norbert Olanin, Sven Kleylein, Alexander Schkotin, René Kadar, André Fenn, Stefan Fugmann, Christian Bauer, Sven Schleicher, Jürgen Wohlrath, Thomas Franz, Michael Eitner und Vorsitzenden Gerhard Schmidt; (kniend von links) Christian Löffler, Volker Bernert, Philipp Bauer, Christian Michael und Adrian Leidner. Foto: Heinrich Weiß.

TSF sichern sich Meisterschaft vier Spieltage vor Schluss

Am 31. Spieltag sicherten sich die TSF Theisenort den Meistertitel und krönen damit eine überragende Saison. Berichte und mehr Bilder gibt es in Kürze.

Landrat Oswald Marr übermittelt Glückwünsche zur Meisterschaft
Image-000.jpg
JPG-Datei [640.2 KB]

Vereinsweihnacht 2013

Hier gibt es einige schöne Eindrücke von der guten Stimmung...

 

Liebe(r) Kriminelle(r),

herzlichen Glückwunsch zum erlangten Diebesgut von 2 Kästen Bier, 4 Schachteln Zigaretten und einem Vereins-Poloshirt. Die vier Schachteln Zigaretten waren übrigens die Menge, die wir üblicherweise maximal im Haus haben. Alle Nachahmer sollten also nicht nach Zigaretten suchen.
Die außerdem entwendeten ca. 30 € in unserem Sparschwein auf dem Tresen waren für unsere Kleinfeld-Jugendmannschaften gedacht; Kinder zwischen 7 und 13 Jahren. Denen habt ihr vielleicht einen Abend versaut, an dem sie zu einer Pizza eingeladen worden wären. Das habt ihr wirklich toll hingekriegt.

Für euer Spatzengehirn aber zur Erläuterung: Dass neben dem Entwendungsschaden auch ein Kollateralschaden von knapp zweitausend Euro entstanden ist,  ist euch wahrscheinlich überhaupt nicht klar.

Wenn ihr wieder einmal Durst verspürt, dann sagt uns vorher Bescheid. Die zwei Kästen Bier spendieren wir euch. Wenn ihr allerdings zum Abholen kommt, kann es durchaus sein, dass ihr für eure erste Besorgung zunächst einmal den Satz „Streicheleinheiten“ erhaltet, den ihr Euch verdient habt. Streicheln fördert ja bekanntlich die Durchblutung und Sauerstoffversorgung. Die ist ganz wichtig für das Gehirn. Aber wo nichts ist, braucht´s auch keinen Sauerstoff. Also lassen wir das mit dem Streicheln.

Da wir guter Dinge sind, dass eure Idiotentat schnell aufgeklärt wird, wünschen wir euch einen guten Richter, der eine solche Verfehlung an einem gemeinnützigen Verein, der eine soziale Aufgabe erfüllt, auch entsprechend zu würdigen weis.

Den "Sportfreund" gibt es unter dem gleichen Namen auch als Heimspielzeitung und Mitgliederinformation unseres Vereins. Er erscheint zu allen Heimspielen in einer Auflagenhöhe von ca. 100 Exemplaren und liegt zwischen den Heimspielen zum Mitnehmen im Sportheim aus.

 

Wenn Sie sich dazu, zu unserer Seite oder zu anderen Angelegenheiten äußern möchten, können Sie sich auch gerne in unser Gästebuch eintragen.

Beachten Sie dabei allerdings die "Nettiquette", denn niemand lässt sich in solchen Foren gerne verunglimpfen oder beschimpfen. Vielen Dank für die Fairness!



Sie können auch gerne über unser Kontaktformular mit uns Verbindung aufnehmen, wenn Sie Anfragen haben oder mit unserem Vorstand, den Funktionären oder Betreuern Verbindung aufnehmen wollen.



Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Jürgen Friedlein (Montag, 14. Juli 2014 01:25)

    Danke für den Beitrag auf der Homepage.
    Danke an dieser Stelle auch an Thomas M., der an der Neuentwicklung dieser Homepage maßgeblich mit beteiligt war

  • Heinz Kraus (Donnerstag, 27. Februar 2014 17:57)

    Das ist doch eine sehr gut und interessant gemachte Internetseite. Dem "Macher" gilt allerhöchste Anerkennung.Das ist ein gutes Aushängeschild für den Verein und zeigt die moderne Ausrichtung der
    Vereinsführung. Danke

Aktuelles

Hier finden Sie die neuesten Informationen und Hinweise rund um unseren Verein in Schlagworten. Nähere Informationen erhalten Sie durch Anklicken des entsprechenden Links.

Kinderflohmarkt

Durch Anklicken des Bildes gelangen Sie zum Bericht und zu weiteren Fotos
zur Hallensaison 2015/16 aller Teams
TSF spendieren Sportgeräte
Werben in der Heimspielzeitung und Mitgliederinformationsschrift der TSF

Seit geraumer Zeit stellt das Regionalfußballagazin Anpfiff über ein Widget aktuelle Mannschaftsinfos zur Verfügung. Klicken Sie auf das "Anpfiff-Logo".

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turn- und Sportfreunde Theisenort von 1901 e. V.