der Sportfreund
der Sportfreund

Der Sportfreund - die offiziellen Vereinsseiten der Turn- und Sportfreunde von 1901 Theisenort e. V.

Narretei bei den TSF

Faschingsendspurt 2015

Samstag, 14.02. - Valentinstag

 

Bauer sucht Sau

Gute Stimmung herrschte auch in diesem Jahr beim Fasching der TSF Theisenort. Unter den Motto "Bauer sucht Sau", hatten die Sportler wiederum Gäste aus der gesamten Umgebung ins Sportheim eingeladen. Nicht wie in den Vorjahren am Faschingsmontag, sondern in diesem Jahr bereits am Samstag veranstaltete der TSF seinen Sportlerfasching. Vorsitzender Thomas Friedlein begrüßte die Gäste und stellte mit Patrick Scheler den Moderator und DJ des Abends vor.

Dieser bewies, dass man aus dem gewählten Faschingsthema viel machen kann. Stimmung mit Faschingsmusik, Tanz, Schunkelrunden und natürlich auch der Polonaise, alles hatte er in seinem Repertoire. Dazwischen gab es wie immer stündlich Showeinlagen. Den Anfang machten dabei die Damen der TSF. Zu Gast war dieses Jahr die Kindergarde aus Steinwiesen, welche mit 15 Mädchen zwischen elf und 16 Jahren auftrat. Kräftigen Applaus erntenden auch die beiden Tanzmariechen Lara Sesselmann und Malin Hopf für ihren solo-Auftritt.

Das Männerballett "blue heads" zeigte einen musikalisch-artistischen percussion-auftritt vom Feinsten und zu späterer Stunde betraten noch einmal "no name" - wie gewohnt gegen Mitternacht bedeutend erotischer die Bühne und zeigten ihr Können für die zahlreichen Besucher.

Sonntag, 15.02. - The day after

 

Faschingsumzug in O-Town

Tausende von Besuchern säumten bei herrlichem Sonnenschein die Straßen, um das närrische Treiben in Oberlangenstadt mitzuerleben.

Es regnete Bonbons und Konfetti. Die Besucher waren begeistert von diesem Narrenspektakel.

Insgesamt 26 Gruppen und Motivwagen verwandelten das südlichste Dorf im Frankenwald in eine farbenprächtige Narrenburg. Darunter waren auch Vereine und Abordnungen aus den umliegenden Gemeinden. Angeführt wurde der bunte Gaudiwurm von den Tanzmariechen und der Prinzengarde mit ihren schwulen Hoheiten Gerald Fischer und Dirk Stauch sowie dem ersten Bezirkspräsidenten vom Fastnachtsverband Franken, Marco Anderlik.

Mit dabei waren neben den TSF Theisenort als Titelverteidiger unter anderem der Kindergarten Spatzennest, der TSV Weißenbrunn, das Jugendorchester Küps, die Schlepperfreunde Schmölz, die Werbegemeinschaft Küps und der SSV Ober-/Unterlangenstadt. Lustig waren zudem die Motive, beispielsweise „Der mobile Windpark“ mit dem „Taal ven öbben Dorf“ oder das „kleine geile Dorf“ Nagel sowie „Tina Turner mit ihren Waschweibern aus Burgkunstadt“. Eine Augenweide auch die Oldtimer und Schlepper, die herausgeputzt das Narrenbild abrundeten.

Dass es letztlich mit dem, aus eigener Sicht stärksten Konkurrenten des „Windpark-Wagens“, nur zum dritten Platz reichte, vermochte die gute Stimmung nicht zu trüben. Auf dem "Sauwagen" auf dem Dr. Wagner chirurgisch exakt Spanferkel für die hungrige Menge am Straßenrand zerlegte, war die Stimmung nicht zu toppen. Radio "Bauernwelle" sendete auf 107,7 die beste Stimmungsmusik und fand begeisterte Anhänger. Gratulation an die beiden Siegergruppen, die diesmal zwei Fußgruppen unter sich ausmachten.

Dienstag, 14.02.

 

Kinderfasching

...demnächst

Rosenmontag 2014 - Das Niveau geht Baden

Auftakt zum Faschingsendspurt beim Oberlangenstadter Gaudiwurm 2013

Der TSF-Motivwagen, der wie auch der Rosenmontag unter dem Slogan „Wir brauchen keine Herbertstraße, wir haben eine Schneckengasse“ unter etwa 30 anderen Gruppen einen tollen Faschingsumzug schmückte, belegte am Ende den ersten Platz. Ausgelassen war die Stimmung schon auf dem Wagen, der sich mit Gaststar Udo Lindenberg, einigen „Dienstleistern der Reeperbahn“, Musik, Drinks und viel Süßigkeiten durch die Oberlangenstadter Straßen bewegte. Riesig war die Freude dann bei der Prämierung im Feuerwehrhaus, das einem Tollhaus glich, als man sich in den Augen der Jury unter den vielen guten Gruppen als Beste durchsetzen konnte.

Rosenmontag: Ausgabe 16

Seit 16 Jahren ...

gibt es den Großen Rosenmontagsfasching.

Stimmung, begeisterte Besucher, proppenvolle Halle; das ist beste Tradition. Jedes Jahr ein Top-Motto mit exklusiver Deko unserer Faschings-location.

Auch 2012 war unter "Bieraten, Raubrittern, Lumpen und neM" eine Spitzenveranstaltung.

Seht selbst ... oder fragt die, die dabei waren.

Aktuelles

Hier finden Sie die neuesten Informationen und Hinweise rund um unseren Verein in Schlagworten. Nähere Informationen erhalten Sie durch Anklicken des entsprechenden Links.

Kinderflohmarkt

Durch Anklicken des Bildes gelangen Sie zum Bericht und zu weiteren Fotos
zur Hallensaison 2016/17 aller Teams
TSF spendieren Sportgeräte
Werben in der Heimspielzeitung und Mitgliederinformationsschrift der TSF

Seit geraumer Zeit stellt das Regionalfußballagazin Anpfiff über ein Widget aktuelle Mannschaftsinfos zur Verfügung. Klicken Sie auf das "Anpfiff-Logo".

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turn- und Sportfreunde Theisenort von 1901 e. V.